Die Skulpturen

 

Gerne hält man ganz besondere Momente auf Fotos fest. Meist kommen dabei jedoch die einzelnen Details nicht sehr gut zur Geltung.

 

Mit einem Gips-Abdruck erhaltet Ihr Skulpturen Eurer eigenen Hände oder Füße und könnt Euch so mit allen Sinnen an die schönsten Erlebnisse Eures Lebens erinnern.

 

Der 3D Abdruck zweier Hände kann z.B. bei einer Hochzeit eine Schale für den Ringträger darstellen, oder als Geschenk für das Brautpaar den Ringtausch abbilden.

 

Ein 3D Abdruck der Babyhand oder des Babyfußes ist etwas ganz Besonderes, denn gerade in den ersten Lebensmonaten verändern sich die Kinder sehr schnell und man kann beim Heranwachsen regelrecht zuschauen. Aus den kleinen, winzigen, tollpatschigen Händchen werden bald schon kräftige Pranken. Die niedliche Zeit ist dann vorbei.

Mit dem 3D Abdruck könnt Ihr die Erinnerungen daran für die Ewigkeit festhalten.

 

Ob Eltern, Kinder, Großeletern oder die besten Freunde/Freundinnen. Das Anfertigen des gemeinsamen 3D Abdrucks der Hände macht Spaß und schweißt zusammen. Beim Auspacken der Skulptur kommen dann auch mal unbeliebte, aber sehr persönliche, Details zum Vorschein.

 

 

Eure Anfragen nehme ich gerne über kiki@kunterbunt-geschminkt.de oder 0177-2044905 entgegen.

Die Abdrücke werden fachmännisch angelegt und mit einem Gipspulver ausgegossen. Je nach Wunsch können diese auf Sockeln oder für die Wandbefestigung aufbereitet und entsprechend bemalt werden.