Ein Gipsabdruck für die Ewigkeit

Bellycasting

Durch das Bellycasting erhalten Schwangere eine bleibende Erinnerung an die wundervollen Rundungen in den letzten Schwangerschaftswochen. Es kommt immer wieder zu großem Erstaunen, wenn die werdenden Mamas ihren Babybauch mal von einer ganz anderen Seite sehen.

 

Ein guter Zeitpunkt für einen Bauchabdruck liegt zwischen der 32. und 38. Schwangerschaftswoche. Bei den meisten Frauen sind die Rundungen in dieser Phase der Schwangerschaft schon deutlich zu erkennen, die werdende Mutter selbst fühlt sich rundum wohl; die meisten Frauen empfinden das Verstreichen und Bearbeiten der Gipsbinden oft sogar als sehr angenehm und auch dem Baby gefällt die Streichelmassage.

 

Es werden drei unterschiedliche Ausführungen angeboten:

 

Die "Belly Bowl"bezeichnet den Abdruck des Bauches. Der "Torso" bezieht sich auf den Oberkörper ohne Kopf, Arme und Hände. Der "Torso+"  beinhaltet den Oberkörper, sowie ein bis max. zwei Arme.

 

 

3D Abdruck

Gerne hält man ganz besondere Momente auf Fotos fest. Meist kommen dabei allerdings die einzelnen Details nicht sehr gut zur Geltung. Mit einem Gips-Abdruck erhaltet Ihr Skulpturen Eurer eigenen Hände oder Füße und könnt Euch so mit allen Sinnen an die schönsten Erlebnisses Eures Lebens erinnern.

 

Der Gipsabdruck zweier Hände kann z.B. bei der Hochzeit eine Schale für den Ringträger darstellen, oder als Geschenk für das Brautpaar den Ringtausch in 3D abbilden.

 

Ein 3D Abdruck der Babyhand oder des Babyfußes ist etwas ganz Besonderes, denn gerade in den ersten Lebensmonaten verändern sich die Kinder sehr schnell und man kann beim Heranwachsen regelrecht zuschauen. Aus den kleinen, winzigen, tollpatschigen Händchen werden bald schon kräftige Pranken. Die niedliche Zeit ist dann vorbei. Mit dem 3D Abdruck könnt Ihr die Erinnerungen daran für die Ewigkeit festhalten.

 

Nehmt Euch ein paar Stunden Zeit mit Eurer Familie oder Freunden. Ob Eltern, Kinder, Großeltern oder die besten Freunde/Freundinnen. Das Anfertigen des gemeinsamen Hände-Abdrucks macht Spaß und schweißt ein kleines Stück mehr zusammen. Beim Entpacken der Skulptur kommen gerne auch mal unbeliebtere aber auch ganz persönliche Details zum Vorschein, die man so vielleicht noch nie gesehen hat.

 

Die Abdrücke werden fachmännisch angelegt und mit einem Gipspulver ausgegossen. Je nach Wunsch können diese auf Sockeln oder für die Wandbefestigung aufbereitet und entsprechend bemalt werden.

Termine

Kinderschminken

Lichterfest

Fr, 09.11.2018

Blumen Risse, Sölde

ab 16:00 Uhr

Kinderschminken

Tag d. offenen Tür

Sa, 10.11.2018

TU Dortmund, Campus Süd

ab 10:00 Uhr

Kinderschminken

 

So, 18.11.2018

Blumen Risse, Sölde

ab 12:00 Uhr

Besucht mich auch auf Facebook!

 

Du bist der

Besucher auf meiner Homepage